Universität Osnabrück
Workshop: Workshop zum Nachteilsausgleich - Details
Sie sind nicht angemeldet.

Allgemeine Informationen

Semester WS 2017/18
Aktuelle Anzahl der Teilnehmenden 16
Heimat-Einrichtung Gleichstellungsbüro
Veranstaltungstyp Workshop in der Kategorie Offizielle Lehrveranstaltungen
Erster Termin Mo , 26.02.2018 12:00 - 16:00, Ort: 15/130

Veranstaltungsort / Veranstaltungszeiten

15/130 Montag. 26.02. 12:00 - 16:00

Kommentar/Beschreibung

Im Workshop soll geklärt werden, für wen und wie Studien- und Prüfungsleistungen sowie Vorgaben für die Durchführung des Studiums so gestaltet werden können, dass alle Studierenden vergleichbare Chancen auf ein gelingendes Studium haben. Dabei geht es insbesondere um folgende Fragen:

- Welche rechtlichen Grundlagen gibt es?
- Welche Voraussetzungen müssen Studierende erfüllen, damit sie Nachteilsausgleiche erhalten können?
- Welche Maßnahmen des Nachteilsausgleichs sind möglich? Welche Rolle spielen die Fächerkulturen bei der Auswahl von Maßnahmen?
- Wie läuft das Verfahren? Welche Nachweise sind erforderlich?

Der Workshop startet mit einem Vortrag mit Praxisbeispielen. Danach besteht die Möglichkeit, anhand von Beispielen aus Ihrem Berufsalltag, das Thema in einer Diskussion zu vertiefen.