Universität Osnabrück
Virtuelle Lehrveranstaltung: Onlineworkshop: Präsentationen@home: Online-Präsentationen erfolgreich planen und durchführen - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Semester SS 2020
Current number of participants 12
expected number of participants 14
Home institute Koordinationsstelle Professionalisierungsbereich
Courses type Virtuelle Lehrveranstaltung in category Offizielle Lehrveranstaltungen
First date Sat , 06.06.2020 09:00 - 17:00
Participants Liebe Studierende,
wir möchten Sie auf folgende Teilnahmebedingungen dieser Veranstaltung hinweise.

1) Zwei Fächer Bachelor Studierenden erhalten bevorzugt einen Platz in dieser Veranstaltung.

2) Sollten keine Anmeldungen dieser Studierenden mehr vorliegen, so erhalten Studierende aus dem Tutor*innenzertifikat und dem Gesundheitszertifikat Plätze.

3) Sollten dann noch Plätze frei sein, werden diese mit den restlichen Studiengängen aufgefüllt.

Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben, melden Sie sich bitte unter kopro@uos.de
Pre-requisites 2 Fächer Bachelor Studiengang
Art der Durchführung Onlineveranstaltung
Hauptsächliche Kursbelegung keine Angabe
ECTS points 1

Course location / Course dates

unspecified

Comment/Description

Inhalte:
Präsentationen in Zeiten von Corona und Kontaktbeschränkung finden bei geschlossener Hochschule
im „digitalen Semester“ online statt:
Sie halten einen Fachvortrag in einer Videokonferenz, stellen die Ergebnisse Ihrer Projektgruppe von
zu Hause aus vor oder präsentieren wissenschaftliche Ergebnisse vor der Webcam.
Immer sitzt Ihnen eine Gruppe von Zuhörer*innen vor den Bildschirmen gegenüber und Sie haben Ihren
Auftritt: Worauf müssen Sie bei online durchgeführten Präsentation achten? Welche Methoden und
Medien setzen Sie ein, um die Aufmerksamkeit Ihrer Zuhörer*innen zu halten? Wie können Sie Ihre
persönliche Wirkung verbessern? Und wo liegen die Unterschiede zu einer Präsenzpräsentation?
Im Rahmen dieses praxisorientierten Workshops werden wir mit Ihnen Antworten auf diese Fragen
erarbeiten. Sie erlernen Methoden und Techniken, die Ihnen helfen, kompetente und erfolgreiche
Referate, Präsentationen und Vorträge zu gestalten und online durchzuführen. Sie erhalten bereits im
Workshop die Möglichkeit, Ihre persönliche Wirkung vor Online-Publikum zu trainieren und zu
reflektieren.

Ziel des Workshops ist es, Präsentationen (Referate) und Vorträge online mit Webcam und Mikrofon erfolgreich und professionell zu meistern. Sie erlernen, wie Sie eine Struktur erarbeiten und mit welchen Medien und Methoden Sie online die Aufmerksamkeit Ihres Publikums gewinnen. Sie erfahren, wie Sie eine souveräne Interaktionen mit dem Publikum, z. B. bei Rückfragen oder Diskussionen gestalten.
Darüber hinaus reflektieren Sie Ihre persönliche rhetorische Wirkung und können bereits im Seminar
auf der Basis von Feedback einzelne Aspekte optimieren.

Methoden:
- Input- und Diskussionssequenzen
- Präsentationsübungen und -simulationen
- Feedback
- Einzel- und Gruppenreflexion
- Gruppenübungen und Fallbeispiele
- Videobeispiele

Admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung: Onlineworkshop: Online-Referate erfolgreich halten".
The following admission rules apply:
  • The enrolment is possible from 06.05.2020, 08:00 to 06.06.2020, 09:00.
  • Eine Anmeldung ist erst nach akzeptieren der Teilnahmebedingungen möglich:
    Liebe Studierende,

    vielen Dank für Ihr Interesse an einem unserer Workshops.

    Es gibt einige wichtige Hinweise zur Anmeldung:

    1) Verbindlichkeit der Anmeldungen
    Ihre Anmeldung ist verbindlich, sobald Sie auf der Teilnehmer*innenliste stehen. Da viele Teilnehmer*innen trotz der Verbindlichkeit nicht erscheinen, haben wir unser Anmeldeverfahren angepasst:

    Wenn Sie als Teilnehmer*in in einer Veranstaltung angemeldet sind, erhalten vor dem Kurs eine E-Mail mit der Bitte, uns Ihre Anmeldung nochmals zu bestätigen. Sollten Sie auf diese E-Mail in der angegebenen Frist nicht reagieren, so ist Ihre Anmeldung ungültig und Sie werden von uns wieder aus der Veranstaltung ausgetragen.

    2) Wartelistenplätze
    Sobald angemeldete Teilnehmer*innen nicht auf unsere E-Mail mit der Bitte um Rückmeldung reagieren, werden diese ausgetragen und es rutschen Teilnehmer*innen von der Warteliste nach: Diese werden angeschrieben und ebenfalls gebeten, Ihren Platz innerhalb einer bestimmten Frist zu bestätigen. Geschieht dies nicht, werden weitere Studierende von der Wartliste angeschrieben und nach Bestätigung des Platzes verbindlich eingetragen. Dieser Prozess geht zeitlich bis kurz vor Beginn des Kurses. Das heißt, dass es für alle Studierende auf den Wartelisten eine Chance gibt, den Kurs trotz Wartelistenplatz doch zu besuchen.

    3) (Unentschuldigtes) Fehlen
    Sollten Sie an einem Kurs nicht teilnehmen können, bitten wir Sie in jedem Fall um eine Rückmeldung, damit andere Studierende nachrücken können. Sofern Sie sich drei oder weniger Tage vor dem jeweiligen Kurs abmelden, ist die Einreichung des "Vordrucks zur Feststellung von krankheitsbedingter Prüfungsunfähigkeit" (siehe "Downloads" www.uos.de/kopro) erforderlich.
    Sollten Sie zwei Mal unentschuldigt gefehlt haben, werden Sie für die nächsten 6 Monate von den Kursen der KoPro ausgeschlossen.

    3) Rückfragen
    Wenn Sie Rückfragen zum Kurs haben oder krankheitsbedingt nicht mehr teilnehmen können, melden Sie sich bitte IMMER unter kopro@uos.de

    4) Verteilung der Plätze
    Zwei Fächer Bachelor Studierenden erhalten bevorzugt einen Platz in dieser Veranstaltung. Sollten keine Anmeldungen dieser Studierenden mehr vorliegen, so erhalten Studierende aus dem Tutor*innenzertifikat und dem Gesundheitszertifikat Plätze. Sollten dann noch Plätze frei sein, werden diese mit den restlichen Studiengängen aufgefüllt.

Registration mode

After enrolment, participants will manually be selected.

Potential participants are given additional information before enroling to the course.

The enrolment is binding, participants cannot unsubscribe themselves.