Universität Osnabrück
introductory seminar course: Globale Mobilität im 19. Jahrhundert - Details
You are not logged in.

General information

Course number 2.216
Semester SS 2019
Current number of participants 27
maximum number of participants 25
Home institute Geschichte
participating institutes Europäische Studien
Courses type introductory seminar course in category Offizielle Lehrveranstaltungen
First date Wed , 03.04.2019 14:00 - 17:00, Room: 15/E27
Participants ab 1. Sem.
Literatur Einführende Literatur:
Bade, K. J.: Europa in Bewegung, München 2000.
Oltmer, J.: Globale Migration, München 2012.
Osterhammel, J.: Die Verwandlung der Welt, München 2009.

Course location / Course dates

15/E27 Wednesday: 14:00 - 17:00, weekly (from 03/04/19) (13x)

Module assignments

Comment/Description

Im 19. Jahrhundert erlebte die Welt eine bis dahin nicht gekannte Vernetzung, die sich durch erweiterte globale Handels-, Verkehrs-, Kommunikations- und nicht zuletzt Migrationsbeziehungen manifestierte. Diese umspannten den Globus nicht gleichmäßig, sondern verdichteten sich in bestimmten Weltregionen und Räumen. Neben den, häufig europäisch beherrschten, kolonialen Imperien waren dies auch informelle, transnationale Räume, die beispielsweise durch die, ebenfalls von Europa ausgehende, transkontinentale Massenmigration gebildet wurden: Rund 55 Millionen Menschen verließen den Kontinent im ‚langen‘ 19 Jahrhundert zeitweise oder auf Dauer; zwei Drittel davon in Richtung Nordamerika. Zeitgleich entwickelten sich hier auch umfangreiche Migrationsbeziehungen mit Asien.
Das Proseminar fragt nach den Bedingungen, Formen und Auswirkungen globaler Mobilität über Atlantik und Pazifik aber auch nach Australien und ins südliche Afrika und beleuchtet dabei neben migrations- auch wirtschafts-, sozial- und politikhistorische Fragestellungen. Nicht zuletzt werden die Herausforderungen einer Globalgeschichtsschreibung thematisiert.
Die Teilnehmerzahl wird auf maximal 35 begrenzt.

Admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung: PS Berlinghoff".
The following admission rules apply:
  • The enrolment is possible from 28.01.2019, 08:00
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in these courses will be assigned at 28.01.2019, 08:00. Addional seats may be added to a wait list.