Universität Osnabrück
Offizielle Lehrveranstaltung: Assessment-Center-Training - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Subtitle Referentinnen: Anna Deponte und Alina Jensen (Thamm Seminare)
Semester SS 2020
Current number of participants 12
maximum number of participants 14
Home institute Career Service
Courses type Offizielle Lehrveranstaltung in category Offizielle Lehrveranstaltungen
First date Fri , 05.06.2020 13:00 - 19:00, Room: (Meetingraum in BBB)
Type/Form Workshop
Participants Liebe Studierende,
der Workshop steht allen Studierenden der Bachelor- und Masterstudiengänge an der Universität Osnabrück offen. Die Durchführung ist dann besonders gut für alle, wenn die Trainerin sich auf eine verlässliche Gruppe an angemeldeten Teilnehmenden vorbereiten kann. Daher möchten wir Sie auf folgendes hinweisen:

a) Ihre Anmeldung ist verbindlich, sobald Sie einen der Listenplätze einnehmen!
Wir werden alle angemeldeten Studierenden im Vorfeld des Workshops anschreiben und um Bestätigung der Teilnahme per Mail bitten. Erhalten wir keine Rückantwort oder wollen Sie von der Teilnahme zurücktreten, tragen wir Sie aus der Liste aus und besetzen den Platz mit Studierenden auf der Warteliste nach.

b) Ein Nachrücken von der Warteliste kann auch kurzfristig erfolgen!
Sobald ein Platz im Workshop frei wird, rücken Sie von der Warteliste auf. So kann es auch kurzfristig vor Beginn des Workshops noch die Chance auf Teilnahme geben. Wir schreiben Sie an mit der Bitte, Ihre Teilnahme direkt zu bestätigen. Ansonsten tragen wir Sie aus der Liste aus, damit der oder die Nächste eine Chance erhält.

Wir empfehlen Ihnen daher, regelmäßig Ihre E-Mails abzurufen.

Falls Sie Rückfragen oder Hinweise zur Veranstaltung haben, melden Sie sich bitte unter career@uos.de.
Performance record Für diesen Workshop können im Professionalisierungsbereich für den 2-Fächer-Bachelor 2 LP erworben werden. Dieses bedingt die Teilnahme am Workshop über die gesamte Dauer und die Anfertigung einer schriftlichen Ausarbeitung von 3-5 Seiten im Anschluss an den Workshop. Die Ausarbeitung wird bis 4 Wochen nach dem Workshop im Career Service der Universität eingereicht.
Sprache Deutsch
Kostenbeitrag Die Teilnahme ist kostenfrei.

Course location / Course dates

(Meetingraum in BBB) Friday. 05.06.20 13:00 - 19:00
Saturday. 06.06.20 09:00 - 17:00

Comment/Description

Bei der Auswahl von geeigneten BewerberInnen setzen viele Unternehmen schon lange
nicht mehr nur auf ein Vorstellungsgespräch. Das Assessment Center (AC) stellt nach
dem Vorstellungsgespräch oft die größere Hürde für viele BewerberInnen dar, denn:
Das Assessment Center (AC) gilt als sehr anspruchsvolles Verfahren. Hier werden
kommunikative Fähigkeiten, Sozial- und Teamkompetenz sowie Problemlösefähigkeiten
noch einmal richtig auf den Prüfstand gestellt. Höchste Zeit also, sich auf diese
Herausforderung gut vorzubereiten.

Zielsetzung/Nutzen
Der Workshop gibt einen Einblick in die Struktur, Aufbau, Konzeption und
Durchführung von Assessment Centern. Anhand konkreter authentischer Übungen
lernen Sie mögliche Aufgabenstellungen kennen und erproben sich selbst im Umgang
mit verschiedenen Simulationen. Zwischendurch schlüpfen Sie in die Rolle der
BeurteilerInnen und erkennen, worauf es wirklich ankommt.

Ziele/Inhalte des Seminars im Überblick:
- Sie erhalten wichtige Hintergrundinformationen zum AC: Zielsetzung, Aufbau,
Kriterien, Kritik.
- Sie lernen die typischen Aufgaben nicht nur kennen, sondern können diese auch
erproben und so mehr Sicherheit im Umgang mit den Anforderungen gewinnen.
- Sie lernen das Denken und die Methoden der BeobachterInnen kennen und
können nachvollziehen, wie diese Personen zu ihrem Urteil gelangen.
- Sie bereiten sich aktiv auf die Bewerbungssituation vor.
- Sie können mit dem Mehr an Wissen der Bewerbungssituation entspannter und
selbstbewusster begegnen.

Referentinnen: Anna Deponte und Alina Jensen (Thamm Seminare)

Admission settings

The course is part of admission "Beschränkte Teilnehmendenanzahl: Assessment-Center-Training".
The following admission rules apply:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats will be assigned in order of enrolment.

Registration mode

The enrolment is binding, participants cannot unsubscribe themselves.