Veranstaltungsdaten
Daten ändern door-enter
Reisebilder. Künstler- und Künstlerinnenreisen seit der Frühen Neuzeit
DozentIn:
apl. Prof. Dr. phil. Melanie Ulz
Veranstaltungstyp:
Vorlesung (Offizielle Lehrveranstaltungen)
Beschreibung:
Universität Osnabrück, Fachbereich I, Kunsthistorisches Institut, SoSe 2019
Apl. Prof. Dr. Melanie Ulz

Reisebilder
Künstler- und Künstlerinnenreisen seit der Frühen Neuzeit
Vorlesung
Mo, 16-18 Uhr, Raum 11/115 (Schloss)
Beginn: 8. April 2019
Die Vorlesung nimmt Reisebilder europäischer und internationaler Künstler- und Künstlerinnen von der Frühen Neuzeit bis in die Gegenwart exemplarisch in den Blick. Gefragt wird unter anderem nach dem Wandel von Mobilitäts- und Migrationskonzepten und deren Einfluss auf die künstlerische Produktivität. Im Interessenmittelpunkt stehen z.B. der historische Zusammenhang zwischen künstlerischer oder wissenschaftlicher Reisebewegung sowie die Frage nach der Globalisierung europäischer Bildkonzepte und Blickregime.
Ort:
11/115
Zeiten:
Mo. 16:00 - 18:00 (wöchentlich)
Erster Termin:Mo , 01.04.2019 16:00 - 18:00, Ort: 11/115
Veranstaltungsnummer:
2.370
Bereichseinordnung:
Veranstaltungen > Kunstgeschichte > Veranstaltungen
Weitere Informationen aus Stud.IP zu dieser Veranstaltung
Heimatinstitut: Kunstgeschichte
In Stud.IP angemeldete Teilnehmer: 30
Anzahl der Postings im Stud.IP-Forum: 2