Veranstaltungsdaten
Daten ndern door-enter
Portrtkultur der Frhen Neuzeit (1500 1800)
DozentIn:
Dr. Silvia Schmitt-Maa, phil.
Veranstaltungstyp:
Proseminar (Offizielle Lehrveranstaltungen)
Beschreibung:
PS - Grundmodul B

Portrtkultur der Frhen Neuzeit (1500 1800)

Dr. Silvia Schmitt-Maa (Osnabrck)

PS, wchentl. Termine & eine Blockveranstaltung, Referate und Hausarbeiten
Beginn am 27.10.2017 (Vergabe von Referatsthemen)
Feste Termine Freitag 10-12:00 Uhr & nach Vereinbarung
Raum: 41/111

Das Portrt gehrt zu den wichtigsten Bildgattungen der Frhen Neuzeit. Mit ihm verbindet sich der Kontext der Freundschaft und der memoria, den schon Leon Baptista Alberti 1435/36 in seinen Malereitraktat aufnimmt. Im Seminar werden einschlgige Beispiele aus der europischen Portrtkultur der Frhen Neuzeit behandelt und vor dem Hintergrund aktueller Forschung zum historischen Umgang mit Portrts im Sinne einer Portrtkultur oder kulturellen Praxis erarbeitet. Ausgehend von Freundschaftsbildern werden die Konzepte von hnlichkeit ebenso untersucht, wie herrschaftliche Reprsentation und die Demonstration von Zugehrigkeit zu bestimmten Eliten vertieft.
Referatsthemen mit der entsprechenden Literatur werden zu Beginn des Semesters bekannt gegeben. Ziel ist es, sich einen ersten berblick zur Gattung, zu Knstlern, zu den Epochen sowie zu den Aufgaben und Funktionen des Portrts in der europischen Kunstgeschichte zu erarbeiten.

Lit. zur Einfhrung:
Insbes. Rudolf Preimesberger, Hannah Baader und Nicola Suthor, (Hgg.) Portrt. Geschichte der klassischen Bildgattungen in Quellentexten und Kommentaren, Berlin 1999; Andreas Beyer: Das Portrt in der Malerei. Mnchen 2002.
Ferner: Ulrich Pfisterer: Lysippus und seine Freunde. Liebesgaben und Gedchtnis im Rom der Renaissance oder: Das erste Jahrhundert der Medaille. Berlin 2008; Hannah Baader: Das Selbst im Anderen. Sprachen der Freundschaft und die Kunst des Portrts 1370 1520. Mnchen 2015; Uwe Fleckner, Titia Hensel (Hg.): Hermeneutik des Gesichts: das Bildnis im Blick aktueller For-schung. Berlin, Boston 2016; Eva-Bettina Krems, Sigrid Ruby (Hg.): Das Portrt als kulturelle Praxis. Berlin, Mnchen 2016; Marcia Pointon: Hanging the Head. Portraiture and social For-mation in Eighteenth-Century England. Yale, New Haven 1993 (2. Ed./1997).
Ort:
41/111
Zeiten:
Fr. 10:00 - 12:00 (wchentlich)
Erster Termin:Fr , 27.10.2017 10:00 - 12:00, Ort: 41/111
Veranstaltungsnummer:
2.363
Bereichseinordnung:
Veranstaltungen > Kunstgeschichte > Veranstaltungen
Module > Kunstgeschichte > 2-Fcher-Bachelor > KGE-FWB Freier Wahlbereich
Module > Kunstgeschichte > 2-Fcher-Bachelor > KGE-GmKg-B Grundmodul "Kunstgeschichte Neuzeit"
Uni fr Alle > Kunstgeschichte
Weitere Informationen aus Stud.IP zu dieser Veranstaltung
Heimatinstitut: Kunstgeschichte
In Stud.IP angemeldete Teilnehmer: 16
Anzahl der Postings im Stud.IP-Forum: 2
Anzahl der Dokumente im Stud.IP-Downloadbereich: 9