Veranstaltungsdaten
Daten ndern door-enter
Stadtbaugeschichte
DozentIn:
Dr.-Ing. Antje Busch-Sperveslage
Veranstaltungstyp:
Proseminar (Offizielle Lehrveranstaltungen)
Beschreibung:
New York, London, Berlin und weitere Metropolen und Megacities der westlichen Welt befinden sich in einem stndigen Vernderungsprozess bezglich ihrer Gre, gesellschaftlichen Struktur und Lebensqualitt. Anhand ausgewhlter Beispiele soll die Bedeutung der Stadt als Lebensraum analysiert werden und die jeweiligen Entwicklungen und Lsungskonzepte fr individuelle Probleme beurteilt werden.
Die Teilnehmer erarbeiten in Kleingruppen Prsentationen, Handouts und Hausarbeiten zu den ausgewhlten stdtischen Bereichen und den dazugehrigen Fragestellungen zum historischen Kontext, zu Strukturproblemen sowie Lsungsanstzen und aktuellen Tendenzen.
Ort:
41/111
Zeiten:
Di. 10:00 - 12:00 (wchentlich) - teilweise im Block, Termine nach Absprache
Erster Termin:Di , 07.11.2017 10:00 - 12:00, Ort: 41/111
Veranstaltungsnummer:
2.374
Bereichseinordnung:
Veranstaltungen > Kunstgeschichte > Veranstaltungen
Module > Kunstgeschichte > 2-Fcher-Bachelor > KGE-FWB Freier Wahlbereich
Module > Kunstgeschichte > 2-Fcher-Bachelor > KGE-GmKg-A Grundmodul "Kunstgeschichte Mittelalter"
Module > Kunstgeschichte > 2-Fcher-Bachelor > KGE-GmKg-B Grundmodul "Kunstgeschichte Neuzeit"
Module > Kunstgeschichte > 2-Fcher-Bachelor > KGE-GmKg-C Grundmodul "Kunstgeschichte Neueste Zeit"
Untertitel:
"Der Traum vom Leben in der Stadt - Grenzen der Stadtentwicklung durch Urbanisierung, Gentrifizierung und Verdichtung im Zeitraum von 1850 bis heute"
Weitere Informationen aus Stud.IP zu dieser Veranstaltung
Heimatinstitut: Kunstgeschichte
In Stud.IP angemeldete Teilnehmer: 26
Anzahl der Postings im Stud.IP-Forum: 2
Anzahl der Dokumente im Stud.IP-Downloadbereich: 1