Universität Osnabrück

Ankündigungen

ZLB: Informationen zu Anmeldungen zum BFP und EFP im Sommer/Herbst 2021

Das Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) informiert:

Studierende, die das Basisfachpraktikum (BFP) oder das Erweiterungsfachpraktikum (EFP) im Sommer/Herbst 2021 absolvieren wollen, finden ausführliche Informationen zum Anmeldeverfahren für diese beiden Praktika sowie alle in diesem Zusammenhang benötigten Formulare bei den Dateien der Veranstaltung  Lehramtsbezogene Praktika (SS 2010 - unbegrenzt)  im Unterordner Anmeldeverfahren und Anmeldeformulare  des Ordners  Fachpraktika Gymnasium Herbst / Sommer 2021 an allgem.bildenden Schulen .

Der Anmeldezeitraum beginnt am 1.2.2021.

Nachfragen richten Sie bitte an
Petra Schröder
Zentrum für Lehrerbildung - Universität Osnabrück
Mail: Petra.Schroeder@Uni-Osnabrueck.de

Offene Frage-Antwort-Runden zum Mentoring-Programm für Postdocs, Junior- und Tenure-Track-Professor*innen (Bewerbungsfrist: 24.1.21)

Das Zentrum für Promovierende und Postdocs (ZePrOs) informiert:

Das Mentoring-Programm für Postdocs, Junior- und Tenure-Track-Professor*innen geht mit erweiterten Zielsetzung in die nächste Runde und ist erstmals für alle Nachwuchs-wissenschaftler*innen geöffnet. Das Programm bietet eine zielgerichtete individuelle Karriereunterstützung und soll langfristig dazu beitragen, den Anteil an Professorinnen sowie an Erstakademiker*innen in wissenschaftlichen Führungspositionen zu erhöhen. Die Bewerbungsfrist ist der 24.1.2021.

Sie haben Interesse am Mentoring-Programm für Postdocs, Junior- und Tenure-Track-Professor*innen und noch Fragen zum Programm bzw. zur Bewerbung? Dann schauen Sie gerne vorbei bei einer der offenen, digitalen Gesprächsrunden mit Programmkoordinatorin Dr. Marie-Kathrin Drauschke (ohne Anmeldung)

Di 19.1., 15.00-17.00h

&

Do 21.1., 12.00-14.00h

Die Veranstaltung wird in Big Blue Button stattfinden: https://webconf.uni-osnabrueck.de/b/dr--wkk-7mz

Weitere Informationen zu Programm und Bewerbungsverfahren finden Sie auch auf der Homepage der Mentoring-Programme für den wissenschaftlichen Nachwuchs:
https://www.uni-osnabrueck.de/forschung/nachwuchsfoerderung/mentoring/programme/

Ansprechpartnerin:
Dr. Marie-Kathrin Drauschke

Universität Osnabrück

Referentin im Zentrum für Promovierende und Postdocs (ZePrOs)

Neuer Graben 7/9

49074 Osnabrück

mentoring@uni-osnabrueck.de

ZePrOs Online-Seminare im Februar 2021 / ZePrOs online seminars in february 2021

Das ZePrOs informiert: / The PhD/Postdoc Career Center informs:

Wir freuen uns sehr, dass wir Ihnen im Februar folgende Veranstaltungen online anbieten können:
We are very pleased to announce the following seminars and events online in february:

 

01./02. Februar 2021: Online-Workshop „Getting Started. Projektmanagement für Promovierende”

10. Februar 2021: Online-Vortrag „Wege in die Promotion“

18./19. Februar 2021: Online-Workshop „Erfolgreiche Mitarbeiterführung: Nützliches Know-how für die erste Führungsposition in Wissenschaft und Wirtschaft“

February 23, 2021: Online Lecture „After the doctorate: career paths and qualification options for postdocs“

 

Interessierte können sich über Stud.IP oder – sofern sie noch nicht im ZePrOs registriert sind - per E-Mail (zepros@uos.de) anmelden.

You can register for our events via Stud.IP or - if you are not yet registered in ZePrOs - by e-mail (zepros@uos.de).
 

Kontakt:
Universität Osnabrück
Geschäftsstelle
Zentrum für Promovierende und Postdocs (ZePrOs)
Neuer Graben 7/9, 49074 Osnabrück
Telefon: +49 541 969 6221
E-Mail: zepros@uni-osnabrueck.de

ZLB: Informationsveranstaltung zum A-LbS im Sommer/Herbst 2021

Das Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) informiert:
 
Informationsveranstaltung zum A-LbS im Sommer/Herbst 2021
Am 20. Januar 2021 (= letzter Mittwoch vor Beginn des Anmeldezeitraums am 25.1.2021) wird von 16:15 bis max. 17:45 Uhr eine Informationsveranstaltung zu den Allgemeinen Schulpraktischen Studien (A-LbS) angeboten, die im Rahmen des Bachelorstudiengangs Berufliche Bildung zu absolvieren sind, wenn man das Lehramt anstrebt.
In der Veranstaltung wird zunächst auf den Aufbau des Moduls, die regulär vorgesehenen Zeiten sowie das Anmeldeverfahren eingegangen. Da bei dieser Veranstaltung aber auch bei der Suche nach geeigneten Schulen zu beachtende Aspekte erläutert werden und Gelegenheit für das Stellen von Nachfragen eingeräumt wird, wird die Teilnahme allen Studierenden, die das zu den Allgemeinen Schulpraktischen Studien (A-LbS) gehörige Praktikum nach den Sommerferien 2021 absolvieren wollen, dringend empfohlen.
Corona bedingt wird die Informationsveranstaltung digital durchgeführt. 
Sie finden diese bei den Meetings der Veranstaltung "Lehramtsbezogene Praktika" in Stud.IP mit dem Titel
"Informationsveranstaltung zu A-LbS Sommer/Herbst 2021 am 20.1.2021 ab 16:15 Uhr".
 
Nachfragen richten Sie bitte an
Andrea Mochalski
Zentrum für Lehrerbildung - Universität Osnabrück
Raum: 52/313 - Telefon: +49 541 969 6015 -
Mail: Andrea.Mochalski@Uni-Osnabrueck.DE

Die StuRa und FSR Wahlen 2021 starten heute!

Der AStA der Universität Osnabrück informiert:

Was genau der StuRa und die Fachschaftsräte sind und machen, findet ihr auf unserer
Homepage und den Social-Media Kanälen des AStA.

"Wie viele Stimmen habe ich?"
StuRa
- hier hast du eine Stimme, mit der du eine Person von einer Liste wählst
- die Gesamtanzahl der Stimmen, die eine Liste bekommen hat, entscheidet darüber, wie
viele Sitze die Hochschulgruppe im StuRa bekommt
FSR
- hier hast du bis zu 7 Stimmen
- Stimmenhäufung ist dabei unzulässig: du kannst einer Person also nur jeweils eine Stimme
geben!

"Wer steht zur Wahl?"
Die Wahlvorschlagslisten für den StuRa und die Fachschaftsräte findet ihr hier.
Infos über die einzelnen Hochschulgruppen findet ihr auch auf ihren Social-Media-Kanälen,
sucht einfach mal nach den Profilen!
Über die Kandidat*innen für die Fachschaftsräte informieren euch eure Fachschaften!

"Wo findet die Wahl statt?"
Dienstag, 12. Januar 2021, 11.00 Uhr - 16.00 Uhr
Mittwoch, 13. Januar 2021, 11.00 Uhr - 16.00 Uhr
Donnerstag, 14. Januar 2021, 11.00 Uhr - 16.00 Uhr
im Senatssitzungssaal des Schloss

Dienstag, 19. Januar 2021, 11.00 Uhr - 16:00 Uhr
Mittwoch, 20. Januar 2021, 11.00 Uhr - 16.00 Uhr
Donnerstag, 21. Januar 2021, 11:00 Uhr - 16:00 Uhr
in der „Cafe-Lounge“ der Mensa Westerberg

Ihr braucht zur Wahl eure Campuscard!
Bitte denkt natürlich auch daran, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen!

"Gibt es ein Hygienekonzept?"
Ja! Die Wahl läuft selbstverständlich mit einem strengen Hygienekonzept ab, welches sich
bereits bei den Wahlen der Universität bewährt hat.
Warum ihr unbedingt wählen gehen solltet, haben wir euch hier nochmal erklärt.

Ansprechperson für Rückfragen: asta-oeffentlichkeit@uos.de

ZLB: Informationsveranstaltung zum ASP im Sommer/Herbst 2021

Das Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) informiert:

Am 20. Januar 2021 (= letzter Mittwoch vor Beginn des Anmeldezeitraums am 25.1.2021) wird von 12:15 bis 13:45 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Allgemeinen Schulpraktikum (ASP) angeboten.
Diese Informationsveranstaltung richtet sich an

  • alle Studierenden des Studienganges Bachelor Bildung, Erziehung und Unterricht, die im Sommer/Herbst 2021 das ASP absolvieren möchten, sowie
  • die 2-Fächer-Bachelor-Studierenden, die das Lehramt anstreben und im Sommer/Herbst 2021 das ASP absolvieren möchten.

In der Veranstaltung wird insbesondere auf den Aufbau des Moduls, die wählbaren Vorbereitungsveranstaltungen, die regulären Zeiten sowie das Anmeldeverfahren eingegangen.
Coronabedingt wird die Informationsveranstaltung digital durchgeführt. Sie finden diese bei den Meetings der Veranstaltung "Lehramtsbezogene Praktika" in Stud.IP mit dem Titel "Informationsveranstaltung zu ASP Sommer/Herbst 2021 am 20. Januar 2021 ab 12:15 Uhr".
 
Nachfragen richten Sie bitte an
Andrea Mochalski
Zentrum für Lehrerbildung - Universität Osnabrück
Raum: 52/313 - Telefon: +49 541 969 6015 -
Mail: Andrea.Mochalski@Uni-Osnabrueck.DE

Wenige freie Plätze in Onlineworkshops zum Semesterende: „Von Fast Fashion zu Fair Fashion? Probleme und Lösungen in der globalen Textilindustrie.“ und „Kritisches Denken“

Die Koordinationsstelle Professionalisierungsbereich informiert:

„Onlineworkshop: Von Fast Fashion zu Fair Fashion? Probleme und Lösungen in der globalen Textilindustrie.“

Vom Baumwollanbau in Usbekistan bis zum Nähen von Kleidung in Fabriken in Bangladesch: Entlang der Produktionskette von Textilien werden sehr oft Menschenrechte und Sozialstandards verletzt. Einige Unternehmen, Politiker*innen und immer mehr Konsument*innen versuchen, etwas zu verändern. Fair Fashion statt Fast Fashion.
Die Probleme und Lösungsansätze wollen wir uns im Workshop genauer ansehen: Welche Arbeitsschritte umfasst die Wertschöpfungskette unserer Kleidung? Welche Arbeitsrechte werden verletzt? Welche Abhilfe schaffen „Corporate Social Responsibility“ (CSR) -Konzepte oder Multi-Stakeholder-Initiativen wie das Bündnis für Nachhaltige Textilien? Wie finden wir uns im Dschungel der Siegel und Zertifizierungen zurecht und welchen Beitrag können wir als Konsument*innen leisten, um die Bekleidungsbranche fairer zu gestalten?

„Onlineworkshop: Kritisches Denken“
In dieser Veranstaltung werden verschiedene Traditionen des Kritischen Denkens behandelt. Es soll eine grundlegende Auseinandersetzung mit Situationsbedingungen, Haltungen und Verhaltensweisen, die kritisches Denken fördern bzw. behindern erflogen. Anschließend wird anhand von problembasierten Szenarien (z. B. anhand von Texten, Simulationen, Gesprächen, Vorträgen) kritisches Denken in Gruppen und individuell praktiziert.
 
Beide Workshops finden jeweils am 22. und 23. Januar 2021 statt.
Melden Sie sich gleich an!

2-Fächer-Bachelor Studierende haben die Möglichkeit, 2 Leistungspunkte im Bereich der fächerübergreifenden Schlüsselkompetenzen zu erwerben.
Ansprechpartnerinnen sind Frau Faust und Frau Grunwald (kopro@uos.de).

Sprechstunden für Lehrende zur Online-Lehre

Das Zentrum virtUOS informiert:
 

Das virtUOS bietet eine regelmäßige, in der Regel zweiwöchentlich stattfindende und offene Online-Sprechstunde an. Sie können dort beliebige technische und didaktische Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen mit uns besprechen. Bei einigen Terminen stellen wir zu Beginn zusätzlich kurz ein bestimmtes Thema überblicksartig dar und berichten über neu hinzugekommene mediendidaktische Möglichkeiten, die wir Ihnen anbieten können.

Die nächsten Termine:

  • Mittwoch, 13.1.2021, 9–10 Uhr: E-Prüfungen mit Vips – technische, didaktische und rechtliche Grundlagen (+ offene Sprechstunde)
  • Donnerstag, 28.1.2021, 9–10 Uhr: E-Prüfungen mit Vips – technische, didaktische und rechtliche Grundlagen (+ offene Sprechstunde)
  • Mittwoch, 10.2.2021, 9–10 Uhr: Lehrinhalte online präsentieren mit Courseware (+ offene Sprechstunde)
  • Donnerstag, 25.2.2021, 9–10 Uhr: offene Sprechstunde
  • Mittwoch, 10.3.2021, 9–10 Uhr: offene Sprechstunde
  • Donnerstag, 25.3.2021, 9–10 Uhr: Einsatz digitaler Lerntechnologien – ein Überblick (+ offene Sprechstunde)
  • Mittwoch, 31.3.2021, 9–10 Uhr: Digitale und hybride Lehre in großen Lehrveranstaltungen (+ offene Sprechstunde)

Link zur Videokonferenz
 

Stud.IP-FAQ

Wie ändere ich mein Passwort?

Das Ändern des persönlichen Passworts ist über die Seite https://myrz.uni-osnabrueck.de des Rechenzentrums möglich. Nachdem Sie sich dort mit Ihren aktuellen Zugangsdaten angemeldet haben, können Sie das Passwort unter Mein Passwort ändern. Das neue Passwort gilt wie zuvor das alte für alle über die Rechenzentrums-Kennung authentifizierten Online-Angebote wie Stud.IP, OPIuM, Uni-E-Mail, das myUOS-Portal und WLAN.

Wo und wie bekomme ich mein Stud.IP-Passwort?

Das Anfangspasswort erhalten Sie zusammen mit Ihren Immatrikulationsunterlagen.

Wenn Sie die Zugangsdaten nicht kennen oder sie vergessen haben, können Sie diese aus Sicherheitsgründen nur persönlich unter Vorlage von Campuscard oder Personalausweis an folgenden Stellen abholen:

  1. Beratungsteam des Rechenzentrums
    im AVZ am Westerberg, Raum 31/E53
    Mo-Do 9:00-18:00 Uhr, Fr 9:00-15:00 Uhr
    Tel. 0541/969-3333
  2. Zentrum virtUOS,
    Heger-Tor-Wall 12, Raum 42/E04 (Erdgeschoss)
    Mo-Fr 9:00-14:00 Uhr
    Tel. 0541/969-6666.
    Während der vorlesungsfreien Zeit ist der Support nur unregelmäßig besetzt.

Eine Weitergabe der Zugangsdaten am Telefon oder per E-Mail ist nicht möglich.
Falls Sie im Portal myRZ eine Sicherheitsabfrage hinterlegt haben, können Sie Ihr Passwort auch selbst auf das Anfangspasswort, das Sie zusammen mit den Immatrikulationsunterlagen erhalten haben, zurücksetzen. Klicken Sie dazu auf den Link Passwort vergessen? und folgen den angezeigten Anweisungen.

Mein Passwort funktioniert nicht.

Falls ihr Zugang nicht (mehr) funktioniert, überprüfen Sie bitte folgende Punkte, bevor Sie sich an uns wenden:

1. Groß- und Kleinschreibung ist relevant. Benutzernamen enthalten nur Kleinbuchstaben, Passwörter können aus Groß- und Kleinbuchstaben bestehen. Achten Sie auch darauf, ähnliche Zeichen wie 1 (eins) und l (kleines L), 0 (null) und O (Buchstabe O) nicht zu verwechseln.

2. Melden Sie sich mit den richtigen Daten an? Stellen Sie sicher, dass Sie nicht versehentlich an die falsche Stud.IP-Installation geraten sind. Das Stud.IP der Universität Osnabrück finden Sie unter der Adresse
https://studip.uni-osnabrueck.de.

3. Testen Sie Ihre Zugangsdaten auf der Seite
https://myrz.uni-osnabrueck.de.
Teilen Sie uns bitte mit, ob es dort funktioniert.

Falls diese Maßnahmen nicht zum Erfolg führen, wenden Sie sich bitte an den Stud.IP-Support:

E-Mail: studip@uni-osnabrueck.de
Telefon: 0541/969-6666

Ich habe den falschen Status in Stud.IP.

Wenn Sie DozentIn oder TutorIn in einer Veranstaltung sind, aber in Stud.IP mit dem falschen Status geführt werden, wenden Sie sich bitte an den Stud.IP-Support und nennen Sie unbedingt Ihren Fachbereich und/oder einen Ansprechpartner, bei dem wir rückfragen können.

Stud.IP-Support:
E-Mail: studip@uni-osnabrueck.de
Telefon: 0541/969-6666

Ich kann mich für eine Veranstaltung nicht anmelden.

Nicht für alle Lehrveranstaltungen können oder müssen Sie sich über Stud.IP anmelden. Die Verantwortung hierfür liegt bei den Lehrenden bzw. den Fächern/Fachbereichen. Gesammelte Anmeldeverfahren (z. B. für die Erziehungswissenschaft oder die Sprachkurse) werden frühzeitig auf der Stud.IP-Startseite angekündigt oder innerhalb des Fachs bekanntgegeben. Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte an ihre DozentInnen oder die Fachbereichssekretariate.

E-Mails meiner DozentIn kommen in Stud.IP nicht an.

Bitte beachten Sie, dass Sie in Stud.IP nur Nachrichten erhalten, die über das interne Nachrichten-System von Stud.IP verschickt wurden. E-Mails, die z. B. an Ihre Uni-E-Mail-Adresse geschickt wurden, müssen Sie gesondert abrufen. Am besten eignet sich hierfür das Web-Interface unter https://sogo.uni-osnabrueck.de.

Was hat es mit meiner Uni-E-Mail-Adresse auf sich?

Alle Studierenden und Mitarbeiter/innen der Universität Osnabrück bekommen automatisch eine E-Mail-Adresse der Form benutzername@uni-osnabrueck.de. Sie können diese E-Mail-Adresse z. B. einfach über das Web-Mail-Interface unter https://sogo.uni-osnabrueck.de nutzen. Dort können Sie auch eine Weiterleitung zu einer beliebigen anderen E-Mail-Adresse einrichten. Weitere Informationen dazu finden Sie auf den Seiten des Rechenzentrums.

Wo bekomme ich Hilfe bei Fragen zum Stud.IP der Universität Osnabrück?

Bei allgemeinen Fragen zum Stud.IP der Universität oder bei Problemen mit dem System, können Sie sich telefonisch, per E-Mail oder persönlich an unseren Support wenden:

Zentrum virtUOS
Heger-Tor-Wall 12
Raum 42/E04

E-Mail: studip@uni-osnabrueck.de
Telefon: 0541/969-6666

Support-Zeiten: Mo-Fr 9:00 bis 14:00 Uhr
Während der vorlesungsfreien Zeit ist der Support nur unregelmäßig besetzt.